• THE BIG BANG THEORY

     

    Immer montags bis freitags um 19:50 Uhr auf TNT Comedy!

    INHALT

    Die beiden hochbegabten Physiker Leonard und Sheldon sind beste Freunde und teilen sich eine Wohnung. Während sie über Quantenphysik stundenlang referieren könnten, sind sie im Alltag so gut wie aufgeschmissen. Vor allem der Umgang mit dem anderen Geschlecht gestaltet sich schwierig. Doch als die attraktive Penny nebenan einzieht, zieht es Leonard sogar in Betracht, sich zu verlieben.

    BESETZUNG

    Jim Parsons: Sheldon Cooper

    Johnny Galecki: Leonard Hofstadter

    Penny: Kaley Cuoco

    Howard Wolowitz: Simon Helberg

    Raj Koothrappali: Kunar Nayyar

     

  • STAFFEL 1

    EPISODEN

    1. Penny und die Physiker 
    Die beiden hochbegabten Physiker Leonard und Sheldon sind beste Freunde und teilen sich eine Wohnung. Während sie über Quantenphysik stundenlang referieren könnten, sind sie im Alltag so gut wie aufgeschmissen. Vor allem der Umgang mit dem anderen Geschlecht gestaltet sich schwierig. Doch als die attraktive Penny nebenan einzieht, zieht es Leonard sogar in Betracht, sich zu verlieben

    2. Chaos-Theorie
    Sheldon liebt nicht nur alte Videospiele, sondern auch Ordnung über alles. Als das Physikgenie zufällig Pennys Wohnung zu sehen bekommt, kann er nicht fassen, wie sie es in diesem Chaos länger als eine Sekunde aushält. In der Nacht schleicht er sich daher mit dem Zweitschlüssel in ihre Wohnung und beginnt aufzuräumen, während Penny schläft. Am nächsten Morgen kocht die hübsche Blondine vor Wut!

    3. Erregungsfaktor: Null
    Leonard sieht Penny mit ihrem Date im Hausflur und verfällt in eine tiefe Depression. Sämtliche Ablenkungsversuche seiner Freunde laufen ins Leere. Erst auf Sheldons Ratschlag hin nimmt Leonard all seinen Mut zusammen und fragt Penny, ob sie mit ihm Essen gehen wolle. Als der Abend in einer Katastrophe endet, streitet Leonard ab, dass es überhaupt ein Date gewesen sei.

    4. Die Leuchtfisch-Idee
    Nachdem Sheldon seinen neuen Chef, Dr. Gablehauser, beleidigt hat, feuert der ihn kurzerhand. Da Sheldon nicht bereit ist, sich für sein Verhalten zu entschuldigen, hat er zum ersten Mal seit vielen Jahren Zeit, sich banalen Alltagsdingen zu widmen oder abstruse Experimente durchzuführen. Irgendwann wird es Leonard allerdings zu viel und er lässt Sheldons Mutter aus Texas einfliegen.

    5. Die andere Seite der Krawatte
    Da Leonard langsam begreift, dass es mit ihm und Penny wohl nichts wird, lässt er sich auf ein Abenteuer mit seiner Kollegin Leslie Winkle ein, die ihn nach der gemeinsamen Orchesterprobe verführt. Als Leslie ihm danach allerdings mitteilt, dass sie nun keineswegs eine Beziehung führen würden, verletzt das Leonard so sehr, dass er gar nicht bemerkt, wie froh Penny darüber ist.

    6. Das Mittelerde-Paradigma
    Penny möchte eine Halloween-Party veranstalten und lädt auch ihre vier neuen Freunde dazu ein. Die Jungs sind begeistert, immerhin lieben sie Kostümpartys! Während Raj Cheryl kennenlernt, die noch nie einen Mann getroffen hat, der so gut zuhören kann wie er, hat Leonard bei Penny weniger Erfolg. Im Laufe des Abends kommt es schließlich zum Eklat zwischen Leonard und Pennys Exfreund.

    7. Das Vorspeisen-Dilemma
    Penny hat Besuch von einer alten Freundin aus Omaha, die sie nicht mehr leiden kann. Als Howard erfährt, dass Christy eigentlich mit jedem ins Bett geht, macht er sich an sie heran und hat tatsächlich Erfolg. Während Howard und Christy nun jede Minute zu zweit verbringen, quartiert sich Penny bei Leonard und Sheldon auf der Couch ein. Doch das ist noch das kleinste Problem für Sheldon.

    8. Das Lalita-Problem
    Da Raj immer noch keine Frau hat, haben seine Eltern beschlossen, eine Ehe zu arrangieren. Die schöne Zahnmedizinerin Lalita, die ebenfalls in Kalifornien wohnt, soll die Glückliche werden. Nachdem Penny ihm Alkohol gegeben hat, kann Raj sogar seine Angst überwinden und mit Frauen sprechen. Dumm nur, dass Sheldon bei dem Date aufkreuzt und sich als weitaus charmanter erweist.

    9. Der Cooper-Hofstadter-Antagonismus
    Als Sheldon und Leonard eingeladen werden, eine gemeinsame Arbeit bei einer Fachkonferenz zu präsentieren, ist Leonard begeistert und möchte sofort zusagen. Sheldon hingegen verbietet es ihm, da das Projekt seiner Meinung nach allein sein Werk sei und die Konferenz sowieso reine Zeitverschwendung. Doch gemeinsam mit Penny, Raj und Howard fährt Leonard dennoch zu der Konferenz.

    10. Loobenfelds Netz der Lügen
    Penny darf spontan bei einem Musical als Sängerin einspringen und hofft, dort endlich entdeckt zu werden. Da Leonard und Sheldon ihre Gesangskünste allerdings bereits kennen, erfindet Leonard kurzerhand eine Ausrede, um sich den Auftritt zu ersparen. Auch Sheldon hält nichts von Pennys Gesang, doch mit Leonards banaler Lüge kann er nicht leben, weshalb er eine „wasserdichte“ Geschichte erfindet.

    11. Alles fließt
    Penny war für ein paar Tage zuhause, um ihre Familie und Freunde zu besuchen. Kaum zurück erzählt sie, dass daheim alle an Grippe erkrankt sind. Innerhalb kürzester Zeit bemerkt Sheldon erste Anzeichen eines grippalen Infekts. Da seine Freunde wissen, wie unerträglich ein kranker Sheldon ist, flüchten sie gemeinsam ins Kino und sind nicht mehr erreichbar. Nur Penny wurde nicht vorgewarnt.

    12. Das Jerusalem-Projekt
    An der Universität gibt es ein neues Wunderkind, den 15-jährige Nordkoreaner Dennis Kim, der bald am Institut promovieren soll. Als Dr. Gablehauser Sheldon seinen neuen Kollegen vorstellen möchte, fällt Dennis ein Fehler in Sheldons Arbeit ins Auge. Sheldon ist entsetzt, dass ihm jemand den Rang in seinem Gebiet ablaufen könnte und sucht nach neuen Herausforderungen in anderen Disziplinen.

    13. Superbowl für Physiker
    Jedes Jahr findet an der Universität der Physiker-Superbowl statt und auch Leonard, Raj, und Howard möchten dieses Mal daran teilnehmen. Ein vierter Mann ist schnell gefunden: Sheldon! Doch der hat große Schwierigkeiten, sich in der Gruppe zu integrieren und andere zu Wort kommen zu lassen. Schließlich wird Sheldon durch Leslie Winkle ersetzt − doch Sheldon tritt dennoch bei dem Turnier an.

    14. Die Zeitmaschine
    Aus Spaß bietet Leonard im Internet auf eine Zeitmaschine und ersteigert sie tatsächlich. Die anderen Jungs sind so begeistert, dass sie sich an den Kosten beteiligen wollen und die Maschine regelmäßig untereinander wandern lassen möchten. Als Penny davon erfährt und zu spät zur Arbeit kommt, weil die riesige Maschine den Hausflur versperrt, hält sie Leonard vor, wie unreif er doch sei.

    15. Sheldon 2.0
    Leonard, Howard und Raj können es nicht fassen, als in Sheldons Büro eine attraktive Frau steht. Es handelt sich um Sheldons Zwillingsschwester Missy, die gerade zufällig in der Stadt ist. Sofort versuchen die Jungs, sich an Sheldons Schwester heranzumachen und mit ihr zu flirten − mit mehr oder weniger Erfolg. Zum Glück schaut Penny zufällig vorbei und rettet die arme Missy.

    16. Die Erdnuss-Reaktion
    Als Penny erfährt, dass Leonard noch nie seinen Geburtstag gefeiert hat, da seine Eltern diesen Tag als überbewertet empfinden, möchte sie für ihn eine wilde Geburtstagsparty veranstalten. Doch wie immer ist alles viel schwieriger als erwartet. Während Penny mit Sheldon ein Geschenk besorgen geht, gelingt es Howard nicht, Leonard aus der Wohnung zu locken − bis er zu einem extremen Mittel greift!

    17. Schrödingers Katze
    Nachdem Penny mit ihrem Freund Schluss gemacht hat, nimmt Leonard all seinen Mut zusammen und bittet Penny um ein echtes Date. Penny, die den „normalen“ Männern abgeschworen hat, sagt daher sogar zu und sucht − ebenso wie Leonard − Rat bei Sheldon. Der hat momentan jedoch ganz andere Probleme, denn die Zutaten eines Gerichts seines Lieblingschinesen entsprechen nicht seinen Vorstellungen.